Du brauchst wirklich Disziplin!

Das ist eine der Aussagen, die ich am meisten höre, wenn ich erzähle, dass ich selbstständig bin. Doch für mich hat Selbstständigkeit nichts mit Disziplin zu tun. Es hat mehr mit der Motivation und deinem Biorythmus zu tun.



Was sagst du? Braucht es mehr Disziplin in der Selbstständigkeit, als in einer Festanstellung?